Artikel-Schlagworte: „scobel“

“Rausgehen – und nicht den Lügen glauben”

Seine erste Geschichte als Journalist für die „New York Times“ handelte über einen Golf-Caddy. Vorher hatte er in der Abteilung für Nachrufe gearbeitet, erzählt der heute 77-Jährige. „Man muss die Menschen so genau kennen lernen, dass man glaubt zu wissen, was sie denken“, berichtet der US-Amerikaner, der einer der Mitbegründer des „New Journalism“ ist. Gay Talese war im Rahmen des Literaturfestivals „lit.Cologne“ zu Gast im Kölner Bürgerhaus Stollwerck, in dem das 3sat-Kulturmagazin „Scobel“ dem „New Journalism“ eine ganze Sendung widmete. weiterlesen…

Schlagworte:, , ,

New-Journalism-Mitbegründer zu Gast

„New Journalism – Zwischen Literatur und Reportage“ ist das Thema eines Abends, das das 3sat-Kulturmagazin „Scobel“ live auf der LitCologne am 19. März 2009 in Köln präsentiert. Eingeladen ist unter anderem Gay Talese – Mitbegründer des “New Journalism”. weiterlesen…

Schlagworte:, , ,